Angebot merken

Anna Netrebko in der Arena di Verona!

In: ‚Der Troubadour‘ (G. Verdi). Mit romantischen Burg-Abend.

Die brillanten, stimmungsvollen Aufführungen der Festspiele in Verona sind Jahr für Jahr das faszinierendste Opern-Erlebnis Europas. Die im 1. Jahrhundert nach Chr. erbaute Arena ist nach dem Kolosseum das größte erhaltene Bauwerk der Römerzeit und fasst 22.000 Zuschauer. In der Saison 2019 wird erstmals (an insgesamt 3 Abenden) Weltstar Anna Netrebko (zusammen mit Ihrem Ehemann Yusif Eyvazov,) auf der großen Bühne stehen: Als Leonora in Verdis Meisterwerk Il Trovatore (Der Troubadour)!

Anna Netrebko in der Arena di Verona!

In: ‚Der Troubadour‘ (G. Verdi).

Mit romantischen Burg-Abend.

Reiseart
Neu
Musik- und Musicalreisen
Saison
Sommer 2019
Zielgebiet
Italien
So reisen Sie

1. Tag: Abreise Im modernen Reisebus am sehr frühen Morgen. Ankunft am Abend. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Nachmittags Fahrt nach Verona. Die Stadt an der Etsch ist nach Rom die an antiken Denkmälern reichste Stadt Italiens. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der wunderschönen Stadt Romeo und Julias. Anschließend gemeinsames Abendessen. Mit Einbruch der Dunkelheit beginnt die Vorstellung, und die Arena wird für einige unvergeßliche Minuten vom tausendfachen Schein kleiner Kerzen verzaubert. Erleben Sie Anna Netrebko (und den Zauber der Musik Verdis) im ‚schönsten Opernhaus der Welt‘! Rückfahrt zum Hotel gegen 1 Uhr.

3. Tag: Schlafen Sie in Ruhe aus… Am Nachmittag besichtigen Sie Trento, die sehr nette Stadt des großen Konzils im 16. Jahrhundert. Ca. 18 Uhr werden Sie auf der 1000 Jahre alten Burg Noarna mit ihren Fresken aus dem 16. Jahrhundert erwartet: An Ihren Empfang im Innenhof mit kurzer Erläuterung der Burggeschichte schließt sich das reichhaltige Abendbuffet (Wein und Wasser unbegrenzt inkl.) bei Kerzenschein im historischen Speisesaal sowie eine musikalische Unterhaltung an…

4. Tag: Heute unternehmen Sie einen Ausflug zum nahen Gardasee, nach Riva del Garda: Bummeln, Baden, Entspannen…

5. Tag: Rückreise. Ankunft am späteren Abend.

So werden Sie wohnen

Wir haben für Sie das bewährte gute Mittelklassehotel Leon d’Oro (Landeskategorie 4 Sterne) in Rovereto gebucht, nur ca. 1 Autostunde von Verona entfernt. Der kleinere Ort selbst im herrlichen Etsch-Tal, nahe des Gardasees, bietet eine schöne Altstadt zum Bummeln. Das Leon d’Oro ist geschmackvoll ausgestattet. Alle Zimmer verfügen über Minibar, Telefon, TV, Safe, Föhn, Bad o. DU/WC. Das Abendessen wird im Schwesterhotel, gleich gegenüber, eingenommen werden.

Mittelklassehotel Leon d’Oro

Tagesfahrt
1 möglicher Termin
ab 749,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
03.07.2019
1 Tag
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
749,00 €
weitere Leistungen
Karten-Zuschläge pro Person:
Preis pro Person
Gradinata Numerata, 3. Sektor
47,00 €
Gradinata Numerata, 2. Sektor
71,00 €
Gradinata Numerata, 1. Sektor
99,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
Stornostaffel: D
1Tag
749,00 € Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Leistungsbeschreibung

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung/italienisches Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen im Hotel ‚Rovereto‘
  • 1 x Abendessen auf dem Schloss, wie beschrieben
  • 1 x Abendessen in Verona
  • Stadtführung in Verona und in Trento, jeweils mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintrittskarte der Gradinata (unnummerierte Stufenplätze in den Sektoren CDEF) für die Arena di Verona am 04.07.2019