Angebot merken

NEU: Sonderreise Frühlingssonne über der Provence

Mit Besuch in der Camargue. Nur 2 Hotelwechsel auf der gesamten Reise!

In Beaune und in Dijon wohnen Sie in langjährig bewährten Mittelklassehotels, sowie in Arles im komplett renovierten Hotel IBIS STYLES Palais des Congrès***.

NEU: Sonderreise Frühlingssonne über der Provence

Mit Besuch in der Camargue. Nur 2 Hotelwechsel auf der gesamten Reise!

Reiseart
Urlaubsreisen
Sonderreisen
Saison
Sommer 2017
Zielgebiet
Frankreich
So reisen Sie

1. Tag: Begrüßung durch Ihre Reiseleitung am frühen Morgen und Fahrt ins Zentrum Burgunds, nach Beaune, der ehemaligen Hauptstadt des Herzogtums Burgund. Vor dem Abendessen unternehmen Sie einen gemeinsamen Altstadtrundgang.

2. Tag: Weiterfahrt, durch das Tal der Rhone, im Süden der Provence, nach Arles. Am Nachmittag Rundgang durch die wunderschöne Altstadt, deren romanische und römische Baudenkmäler (u.a. das weltberühmte Amphitheater) zum UNESCO-Welterbe zählen!

3. Tag: Ihre heutige Besichtigung der alten Papststadt Avignon (UNESCO-Weltkulturerbe) ist einer der großen Höhepunkte Ihrer Reise. Nach der Besichtigung der Burgstadt mit der 4 km langen Stadtmauer und der oft fotografierten Brückenruine (Sie erinnern sich: “Sur le pont d’Avignon…“?) steht Ihnen der Nachmittag für einen individuellen Bummel durch das quirlige Leben des historischen Zentrums zur Verfügung.

4. Tag: Das imposante Bergmassiv des Lubéron erwartet Sie: das vielfotografierte, sehr malerische Bergstädtchen Roussillon und die imposante Quelle Fontaine de Vaucluse. Am Nachmittag erleben Sie mit der Universitätsstadt Aix-en-Provence die angebliche Lieblingsstadt von 80 % aller Franzosen...! Genießen Sie die nette Atmosphäre der Gassen, Boulevards und lauschigen Plätze. Hier fand auch Paul Cézanne zahlreiche Motive.

5. Tag: Heute geht es, über die durch van Gogh verewigte Brücke von Langlois, in die wildromantische Landschaft der Camargue. Sie sehen u. a. den berühmten Wallfahrtsort Saintes-Maries-de-la-Mer und Aigues-Mortes, mit der berühmten großen historischen Stadtmauer und mit herrlicher Altstadt: Eine ‚mittelalterliche Bilderbuchkulisse‘ haben Reiseführer diese Stadt genannt.

6. Tag: Morgens treten wir, nach einem Besuch des berühmten römischen Viadukts Pont du Gard (UNESCO-Welterbe), die Rückfahrt nach Dijon an. Die sehr reizvolle Hauptstadt des Burgund, mit großer, sehr gut erhaltener bzw. renovierter Altstadt, werden Sie heute bei einem gemeinsamen Stadtrundgang kennen lernen.

7. Tag: Nach dem Frühstück beginnt leider bereits wieder Ihre Rückreise mit Rückkehr am Abend.

Hotel IBIS STYLES Palais des Congrès***

In Arles, im Zentrum der Provence, wohnen Sie im komplett renovierten Hotel IBIS STYLES Palais des Congrès***, ca. 15 Gehminuten entfernt von der Altstadt. Bushaltestelle in der Nähe. Bar mit Terrasse und Restaurant im Haus.

80 schallisolierte Zimmer mit Bad o. DU/WC, Föhn, Telefon. Kostenloses Internet.

Diese Reise ist zur Zeit nicht buchbar.

Leistungsbeschreibung

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 6 x Übernachtung mit kontinentalem Frühstücksbuffet und Abendessen
  • (5 x 3-Gang-Menü; 1 x kaltes provenzalisches Abendbuffet, inkl. Aperitif, Hauswein und Espresso) in guten Mittelklassehotels
  • Stadtführungen, Rundreise- und Besichtigungen laut Programm
  • Besuch einer Ölmühle
  • Eintritt Pont du Gard
  • Qualifizierte, durchgehende Reiseleitung

Kraftverkehr Münsterland C. Weilke GmbH & Co. KG

48268 Greven
Hansaring 26

Montag bis Freitag 09:00 bis 17:00 Uhr / Samstag 09:00 bis 13:00 Uhr

Tel.: 02571-50130
touristik@weilke.de

 

Unser Versprechen

Unser Katalog wurde nach dem naturOffice.com DE 219-713306 Standard klimaneutral gedruckt.

klimaneutral_logo