Angebot merken

NEU: Breslau/Wroclaw

Europäische Kulturhauptstadt 2016! ... mit Aufenthalt im zentralen Komforthotel, WEILKE-Reiseleitung und vielen Leistungen inkl.!

Breslau, die Stadt, die in ganz besonderer Weise die deutsch-polnische und europäische Geschichte (nicht nur) des 20. Jahrhunderts repräsentiert, freut sich auf das „beste Jahr der Nachkriegsgeschichte“. Besuchen Sie die vorbildlich wiederaufgebaute, restaurierte Stadt in 2016, wenn Breslau sich stolz als Europäische Kulturhauptstadt präsentiert und in dieser Zeit durch ca. 1000 Kulturveranstaltungen und viele spannende Projekte geprägt wird.

NEU: Breslau/Wroclaw

Europäische Kulturhauptstadt 2016! ... mit Aufenthalt im zentralen Komforthotel, WEILKE-Reiseleitung und vielen Leistungen inkl.!

Reiseart
Städtereisen
Sonderreisen
Saison
Sommer 2016
Zielgebiet
Polen
Beschreibung

1. Tag: Abreise früh morgens und Ankunft an Ihrem Hotel am frühen Abend. Nach dem Abendessen bleibt Zeit für einen ersten gemeinsamen Stadtbummel... Erleben Sie das Breslau des Kulturhauptstadt-Sommers: frisch und vorbildlich ‚herausgeputzt‘, lebendig und traditionsbewusst, belebt durch Besucher aus ganz Europa, stolz und zukunftsorientiert.


2. Tag: Am Morgen lernen Sie Breslaus restaurierte wunderschöne Altstadt auf einem geführten Rundgang kennen. Höhepunkt Ihres Stadtbummels wird natürlich die Besichtigung des großartigen zentralen Marktplatzes mit dem berühmten historischen Rathaus sein. Ihre Stadtrundfahrt am Nachmittag führt Sie u. a. zur imposanten ‚wilhelminischen’ Jahrhunderthalle (seit 1990 UNESCO Welterbe!) und zum großen Dom, gelegen auf der Sand-Insel in der Oder (Eintritt und Führung jeweils inklusive!). Abendessen im Hotel.

3. Tag: Erleben Sie Breslau als Europäische Kulturhauptstadt 2016! Ein ganzer Tag zum Bummeln, Schauen, Staunen… Alternativ bieten wir Ihnen einen ­Ausflug an in Richtung Riesengebirge und in die Umgebung von Breslau (Mindesteilnehmerzahl: 15 Personen. Aufpreis nur € 10 p. P.). Zunächst nach Fürstenstein/Ksiaz, Schlesiens prachtvollstes Schloss, das schon Sir Winston Churchill begeisterte: „Zwischen Berlin und St. Petersburg gibt es nur ein Schloss, Fürstenstein eben“. Nach einem Aufenthalt in Hirschberg/Jelenia Gora mit einem Gang durch die Altstadt und dem Besuch der Gnadenkirche geht es dann zurück nach Breslau. Ankunft ca. 15 Uhr und noch viel Zeit für Ihren Abend in der belebten, Breslauer Altstadt… genießen Sie noch einmal das besondere Flair in der Europäischen Kulturhauptstadt 2016…

4. Tag: Nach dem Frühstück endet leider Ihr Besuch in Breslau. Rückreise über Leipzig (hier Mittagspause) und Rückkehr am Abend.

Komforthotel Scandic****

Zentral in Breslau, Nähe Theater, Oper und Philharmonie, wenige Gehminuten bis zum großen Marktplatz, haben wir für Sie das moderne Komforthotel Scandic**** reserviert, mit Restaurant und Hotelbar. Zudem: Sauna und Fitnessraum. Alle freundlichkomfortablen Zimmer mit Klimaanlage, Minibar, TV, DU/WC, Föhn. Gleichwertige Unterbringung im Einzelfall vorbehalten.

Diese Reise ist zur Zeit nicht buchbar.

UNSERE LEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • WEILKE-Reiseleitung
  • 3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet und 2 x Abendessen im Hotel
  • Stadtrundfahrt und Altstadtrundgang
  • Eintritt und Führung im Dom zu Breslau
  • Eintritt und Führung in der Jahrhunderthalle
  • Zusätzliche örtliche Reiseleitung in Breslau

Kraftverkehr Münsterland C. Weilke GmbH & Co. KG

48268 Greven
Hansaring 26

Montag bis Freitag 09:00 bis 17:00 Uhr / Samstag 09:00 bis 13:00 Uhr

Tel.: 02571-50130
touristik@weilke.de

 

Unser Versprechen

Unser Katalog wurde nach dem naturOffice.com DE 219-713306 Standard klimaneutral gedruckt.

klimaneutral_logo